Kindertheater des Monats: 
Die Bremer Stadtmusikanten
 Das Bremer Figurentheater Mensch Puppe!

Elfriede, eine alte Katzendame, erfüllt sich im hohen Alter ihren größten Wunsch: Sie macht sich auf nach Bremen, um die Stadt ihrer Träume endlich zu finden. Auf ihrer Reise erzählt sie dem Publikum ihre ganz eigene Geschichte: Wie sie vor vielen Jahren auf den Esel Jochen, die Hündin Sonja und den Hahn Frieder traf. Alle hatten ein gemeinsames Schicksal. Man wollte sie, weil sie alt waren und zu nichts mehr taugten, verjagen oder gar aus dem Futter schaffen. Und so beschlossen die Vier damals nach Bremen zu ziehen. Jeannette Luft erzählt und spielt das altbekannte Märchen auf neue Weise und verknüpft es mit vielen schönen Liedern.

2011 wurde das Bremer Figurentheater Mensch, Puppe! gegründet. Es präsentiert ein breitgefächertes Programm für Erwachsene und Kinder mit Figuren-, Bilder- und Ob­jekttheater sowie mit Schauspiel, Lesungen und Konzerten. Hierfür entwickelt das En­semble im Spannungsfeld zwischen Mensch und Puppe wie auch zwischen Schauspiel und Figurenspiel

außergewöhnliche, fantasievolle und lebendige Theaterformen.

 

| Spiel: Jeannette Luft | Regie: Philip Stemann | Ausstattung: Judith Mähler | Dauer: 40 Minuten

Foto Aleksandra Weber

Ab 4-10 Jahre

Das Kindertheater des Monats ist ein Projekt der LAG Soziokultur Schleswig Holstein e.V.

Dauer: 45  Min.


Einlass: 14.45 Uhr                                       Beginn: 15.00 Uhr

Tickets: 6 Euro, incl.1 Euro Energiepauschale

Die Karten sind im VVK in der Buchhandlung Buchstabe, Hochtorstraße 2, in Neustadt i.H. erhältlich.

Kartenvorbestellungen unter: forumneustadt@gmx.de oder mobil: 0170 9888 278

 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.