Kindertheater des Monats: 
Absender unbekannt

.Das erste Stück in diesem Jahr kommt vom KAZIBAZE Theater mit dem Stück „Absender unbekannt“.

Nichts wünscht sich Rita so sehr wie einen richtigen Brief. Jeden Morgen guckt sie in den Briefkasten und immer ist er leer. Bis sie eines Tages einen Brief mit unbekann­tem Absender bekommt. Doch wer hat diesen geschrieben? Mit Hilfe des Postfach­schalterbeamten Fritz begibt sie sich auf die Suche nach Absender Unbekannt und findet ihn dort, wo sie ihn am wenigsten vermutet hatte. Ein Stück voll von Theater, Poesie, Spaß und Akrobatik.

Clara Gracia und Felix Ahlert verbinden ihre gemeinsame Leidenschaft für Theater und Circus. Clara kommt aus dem Bereich Physical Theatre, hat in Madrid und Barcelona stu­diert und sich seither auf den verschiedenen Kontinenten dieser Welt auf die Suche nach Inspiration und Theater begeben. Felix hat die Berliner Circusschule besucht, ist seit vie­len Jahren in verschiedenen Berliner Circuscompagnien involviert und freut sich sehr mit Clara und dem KAZIBAZE Theater neue Welten zu entdecken.

| Spiel: Clara Gracia, Felix Ahlert | Regie & Kostüm: KAZIBAZE Theater | External eye: Nils Willers | Bühne: Felix Ahlert & Philipp Bauer | Dauer: 50 Minuten

Das Kindertheater des Monats ist ein Projekt der LAG Soziokultur Schleswig Holstein e.V.

Dauer: 45 Min.


Einlass: 14.45 Uhr                                       Beginn: 15.00 Uhr

Tickets: 6 Euro, incl 1 Euro Energiepauschale

Die Karten sind im VVK in der Buchhandlung Buchstabe, Hochtorstraße 2, in Neustadt i.H. erhältlich.

Kartenvorbestllungen unter: forumneustadt@gmx.de oder mobil: 0170 9888 278

 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.